IMG_20200222_100221
· 24.02.2020 ·

Potentiale des Welterbes nutzen

Die Präsentation der Ergebnisse der Bildungs- und Vermittlungsarbeit zum UNESCO-Welterbe der Montanregion Erzgebirge am 22. Februar 2020 machte deutlich, dass sowohl im sächsischen als auch im tschechischen Teil der Region ein hoher Unterstützungsbedarf besteht. Insbesondere ehrenamtliche Vereine und Schulen wünschen sich konkrete Angebote, um... mehr erfahren

Thema: Kulturelles Erbe
Programm: Sachsen-Tschechien

20200214_123347
· 21.02.2020 ·

1000 Jahre Oberlausitz – Menschen, Burgen, Städte bereitet Tafelausstellung in der Grenzregion vor

Die Partner trafen sich zum 2. Treffen des Projektteams in Wroclaw am 14. Feb. 2020. Nach dem erfolgreichen Abschluss der Startphase richtet sich der Schwerpunkt jetzt auf die Umsetzung der geplanten Teaser Ausstellung, die an mindestens 7 frequentierten Orten in der Projektregion gezeigt wird. Sie soll die Bevölkerung über die bevorstehenden... mehr erfahren

Thema: Bildung, Kulturelles Erbe
Programm: Sachsen-Polen

IMG_20200205_104610
· 10.02.2020 ·

Diskussion zur Ausgangslage für Schienengüterverkehr

Die unterschiedlichen Voraussetzungen für die Förderung des Schienengüterverkehrs standen im Mittelpunkt der Diskussionen der REIF-Partner bei ihrem Treffen am 4. und 5. Februar 2020 in Ljubljana. Zuvor hatten die Projektpartner für ihre Regionen eine Baseline Study angefertigt, um Grundlagen für die weitere Projektarbeit zu legen. Darüber... mehr erfahren

Thema: Verkehr
Programm: CENTRAL EUROPE

20191205_103325 (2)
· 11.12.2019 ·

Partnertreffen zur Halbzeit in Boleslawiec

Am 05.12.2019 trafen sich die Projektpartner in Boleslawiec. Nach 18 Monaten Laufzeit konnten die teilnehmenden Museen bereits15 Bildungsprogramme mit 2700 Teilnehmern realisieren. Um neuen Akteuren die Nutzung dieser Programme zu ermöglichen, werden nun Workshops mit Bildungs- und Kultureinrichtungen organisiert sowie die Maßnahmen zur... mehr erfahren

Thema: Bildung, Kulturelles Erbe
Programm: Sachsen-Polen

train
· 11.12.2019 ·

Erfolg auch in Runde 4

Das Projekt RegioMobil wird sich ab 2020 mit der Übertragung erfolgreicher Ansätze zur Stärkung des ÖPNV in ländlichen Gebieten beschäftigen. Lead Partner des Projektes ist das Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr des Landes Sachsen-Anhalt. Damit war core-consult in allen vier Calls des Programms mit mindestens einem Projektantrag... mehr erfahren

Thema: Verkehr
Programm: CENTRAL EUROPE

IMG_20191205_180719
· 10.12.2019 ·

Pressefahrt im sächsisch-niederschlesischen Grenzraum

Knapp 20 Vertreter lokaler und überregionaler Medien aus Deutschland und Polen folgten der Einladung des Sächsischen Staatsministerium des Innern und des Marshallamtes der Woiwodschaft Niederschlesien, am 5. und 6. Dezember 2019 an einer Pressefahrt durch den sächsisch-niederschlesischen Grenzraum teilzunehmen. An verschiedenen Stationen... mehr erfahren

Thema: Verwaltungszusammenarbeit
Programm: Sachsen-Tschechien

optitrans
· 02.12.2019 ·

Umsetzung der Aktionspläne vor dem Start

Die OptiTrans-Partnerschaft traf sich in Erfurt vom 29.-30. Nov. 2019 zur letzten Projektveranstaltung der Phase 1. In den kommenden zwei Jahren  wird die Umsetzung der ausgearbeiteten Aktionspläne überwachend begleitet, womit die Verbesserung des öffentlichen Verkehrssystems in den Regionen durch die zielgerichtete Nutzung von... mehr erfahren

Thema: Verkehr
Programm: INTERREG EUROPE

Archiv Karlovy
· 27.11.2019 ·

Archive und Sammlungen in Karlovy Vary

Das Staatliches Kreisarchiv Karlovy Vary und das Museum der Stadt Karlovy Vary waren am 26. November 2019 Ziele eines Vor-Ort-Besuchs der Partner des Projektes Archiv-Net. Vor Ort erfuhren sie Näheres über die Historie und Arbeitsweise der Archive der Tschechischen Republik sowie über die archäologische Sammlung des städtischen Museums. Ein... mehr erfahren

Thema: Kulturelles Erbe, Stadt- und Regionalentwicklung
Programm: Sachsen-Tschechien

02
· 25.11.2019 ·

Die Welt unter Tage virtuell erleben: Eröffnung der VR-Medienstation im MiBERZ

Die mittelalterlichen Bergwerke von Dippoldiswalde sind Bestandteil des UNESCO Welterbes Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří und stellen die ältesten Bergbauzeugnisse des Erzgebirges dar. Da sie für Besucher nicht zugänglich gemacht werden können, wird man die Bergwerke zukünftig mithilfe moderner Technik erkunden und erleben können. Die... mehr erfahren

Thema: Kulturelles Erbe
Programm: CENTRAL EUROPE

Arrival Pilsen
· 25.11.2019 ·

Was ist „Integration“?

Diese Frage diskutierten die Teilnehmenden des zweiten transnationalen Partnertreffens des Projektes ARRIVAL REGIONS zwischen 20. und 22. November 2019 in Pilsen (CZ). Das Projekt verfolgt das Ziel, die wirtschaftliche und gesellschaftliche Integration von nicht-EU-Staatsbürgern zu verbessern, also Geflüchteten und Arbeitsmigranten. Neben der... mehr erfahren

Thema: Stadt- und Regionalentwicklung
Programm: CENTRAL EUROPE