weißenfels
· 01.07.2020 ·

Workshop-Serie in Weißenfels fortgesetzt

Nach längerer Pause aufgrund der Covid-19-Pandemie konnte am 30. Juni 2020 in Weißenfels die Workshop-Serie des Projektes YOUMOBIL fortgesetzt werden. In den Workshops geht es unter Beteiligung von Jugendlichen darum, Ideen für die Revitalisierung des leerstehenden Bahnhofsgebäudes der Stadt zu finden. Oberbürgermeister Robby Risch eröffnete... mehr erfahren

Thema: Stadt- und Regionalentwicklung, Verkehr
Programm: CENTRAL EUROPE

IMG_20200610_141727
· 11.06.2020 ·

Vorstellung der Pilotmaßnahme im Burgenlandkreis

Am 10. Juni 2020 fand in Naumburg eine Veranstaltung statt, um das Konzept der Pilotmaßnahme im Projekt ARRIVAL REGIONS den answesenden Vereinen und Bildungsträgern vorzustellen. In Anlehnung an eine Maßnahme in Schweden sollen im Burgenlandkreis ab Herbst 2020 mehrere Wochenend-Camps organisiert werden, in denen junge Geflüchtete und junge... mehr erfahren

Thema: demografischer Wandel
Programm: CENTRAL EUROPE

VirtualArch_CMYK
· 29.04.2020 ·

Archäologie in der Heimarbeit

Das Naturhistorische Museum Wien, Partner im Projekt VirtualArch, veröffentlicht aktuell jeden Tag ein Video, um trotz der Ausgangsbeschränkungen die eigene Arbeit weiterhin vermitteln zu können. Darunter ist nun auch ein Beitrag zu den Salzwelten Hallstein, die im Rahmen von VirtualArch virtuell erlebbar gemacht wurden.    ... mehr erfahren

Programm: CENTRAL EUROPE

IMG_20200304_160734
· 12.03.2020 ·

Frische Ideen für den Bahnhof Weißenfels

Im Rahmen des YOUMOBIL-Projektes sind Schülerinnen und Schüler aus Weißenfels eingeladen, Ideen für die Revitalisierung des ungenutzten Bahnhofsgebäudes ihrer Stadt einzubringen. Der Workshop am 4. März 2020 bestand aus einem Rundgang durch das leerstehende Gebäude sowie einer ersten Ideenfindung. Im Frühjahr 2020 sind zwei weitere... mehr erfahren

Thema: Verkehr
Programm: CENTRAL EUROPE

20200219_094758
· 26.02.2020 ·

Lernen von den Pilotaktionen beim Treffen in Bratislava

Nachdem alle 6 Pilotaktionen abgeschlossen wurden trafen sich die Partner in Bratislava am 19.-20. Feb. 2020, um sich darüber auszutauschen, was von den praktischen Erprobungen neuer Ansätze zur Entwicklung von sekundären Verkehrsknoten in der Projektregion gelernt werden kann. Als eine gemeinsame Schlussfolgerung kann gesagt werden,... mehr erfahren

Thema: Verkehr
Programm: CENTRAL EUROPE

IMG_20200205_104610
· 10.02.2020 ·

Diskussion zur Ausgangslage für Schienengüterverkehr

Die unterschiedlichen Voraussetzungen für die Förderung des Schienengüterverkehrs standen im Mittelpunkt der Diskussionen der REIF-Partner bei ihrem Treffen am 4. und 5. Februar 2020 in Ljubljana. Zuvor hatten die Projektpartner für ihre Regionen eine Baseline Study angefertigt, um Grundlagen für die weitere Projektarbeit zu legen. Darüber... mehr erfahren

Thema: Verkehr
Programm: CENTRAL EUROPE

train
· 11.12.2019 ·

Erfolg auch in Runde 4

Das Projekt RegioMobil wird sich ab 2020 mit der Übertragung erfolgreicher Ansätze zur Stärkung des ÖPNV in ländlichen Gebieten beschäftigen. Lead Partner des Projektes ist das Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr des Landes Sachsen-Anhalt. Damit war core-consult in allen vier Calls des Programms mit mindestens einem Projektantrag... mehr erfahren

Thema: Verkehr
Programm: CENTRAL EUROPE

02
· 25.11.2019 ·

Die Welt unter Tage virtuell erleben: Eröffnung der VR-Medienstation im MiBERZ

Die mittelalterlichen Bergwerke von Dippoldiswalde sind Bestandteil des UNESCO Welterbes Montanregion Erzgebirge/Krušnohoří und stellen die ältesten Bergbauzeugnisse des Erzgebirges dar. Da sie für Besucher nicht zugänglich gemacht werden können, wird man die Bergwerke zukünftig mithilfe moderner Technik erkunden und erleben können. Die... mehr erfahren

Thema: Kulturelles Erbe
Programm: CENTRAL EUROPE

Arrival Pilsen
· 25.11.2019 ·

Was ist „Integration“?

Diese Frage diskutierten die Teilnehmenden des zweiten transnationalen Partnertreffens des Projektes ARRIVAL REGIONS zwischen 20. und 22. November 2019 in Pilsen (CZ). Das Projekt verfolgt das Ziel, die wirtschaftliche und gesellschaftliche Integration von nicht-EU-Staatsbürgern zu verbessern, also Geflüchteten und Arbeitsmigranten. Neben der... mehr erfahren

Thema: Stadt- und Regionalentwicklung
Programm: CENTRAL EUROPE

Arrival-Regions-RGB
· 21.11.2019 ·

Lokaler Auftakt im Burgenlandkreis

Im Rahmen des Projektes ARRIVAL REGIONS wird im Burgenlandkreis ab Frühjahr 2020 eine Pilotmaßnahme zur Arbeitsmarktintegration junger Geflüchteter umgesetzt. Dabei soll insbesondere die Aufnahme und Fortführung von Ausbildungen im Vordergrund stehen und von Aktivitäten begleitet werden, die zur Verbesserung der gesellschaftlichen Integration... mehr erfahren

Thema: Stadt- und Regionalentwicklung
Programm: CENTRAL EUROPE