· 20.05.2022 ·

Abschlussveranstaltung in Brüssel

Nachdem die Pandemie fast alle persönlichen Begegnungen der Partner des Projektes RegiaMobil verhindert hatte, konnten beinahe alle Beteiligten am 19. Mai 2022 an einem gemeinsamen Abschlussveranstaltung in Brüssel teilnehmen. Dort wurden einerseits die Ergebnisse des Projektes vorgestellt, andererseits die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen in der Planung und Umsetzung des öffentlichen Personenverkehrs im ländlichen Raum diskutiert. Die Veranstaltung fand in der Vertretung der Woiwodschaft Wielkopolska bei der Europäischen Union statt.

Thema: Verkehr
Programm: CENTRAL EUROPE