· Dresden ·

ArchaeoMontan @ School: Montanarchäologie im Unterricht und als Schul-AG

Die Stätten des UNESCO-Weltkulturerbes in Dippoldiswalde und Měděnec sind insbesondere unter jüngeren Menschen im Erzgebirge nur wenig bekannt. Das Landesamt für Archäologie Sachsen und das Archäologische Institut Most (UAPP) möchten daher in einem gemeinsamen Projekt die Erkenntnisse zum historischen Bergbau und der Bedeutung des... mehr erfahren

Thema: Bildung, Kulturelles Erbe
Programm: INTERREG Sachsen-Tschechien 2014-2020
Geschäftsfeld: Projektmanagement

· Dresden ·

Transgredio: Auswirkungen des Strukturwandels in der Lausitz

Das Projekt Transgredio befasst sich mit den Auswirkungen des Strukturwandels im Zuge des Ausstiegs aus der Braunkohleförderung in Deutschland und den geplanten Investitionen. Das Projekt wird vom Sächsischen Staatsministerium für Regionalentwicklung geleitet und gemeinsam mit dem Marschallamt der Woiwodschaft Niederschlesien durchgeführt.... mehr erfahren

Thema: Stadt- und Regionalentwicklung, Verwaltungszusammenarbeit
Programm: INTERREG Polen-Sachsen 2014-2020
Geschäftsfeld: Projektmanagement

· Löbau ·

Kommando 2: Gemeinsamer Schutz vor Klimafolgen

Im Projekt "Kommando II" arbeiten die Stadt Löbau und der Landkreis Luban zusammen zu Fragen der Anpassung des Katastrophenschutzes an veränderte klimatische Bedingungen. Neben Investitionen in verbesserte Feuerwehrtechnik werden unter Einbeziehung der Jugendfeuerwehren Maßnahmen zur Sensibilisierung der Bevölkerung zur Abwehr von Gefahren wie... mehr erfahren

Thema: Katastrophenschutz, Klimaschutz
Programm: INTERREG Polen-Sachsen 2014-2020
Geschäftsfeld: Projektmanagement

· Dresden ·

RegiaMobil: Innovative Lösungen für den öffentlichen Verkehr peripherer Regionen

Das Projekt RegiaMobil zielt darauf ab, die Mobilität der Menschen in ländlichen Gebieten durch innovative Lösungen im öffentlichen Verkehr zu erhöhen und damit ihren Zugang zu europäischen und nationalen Verkehrsnetzen zu verbessern. Der Schwerpunkt liegt auf der Verbesserung der Anbindung von peripheren und Grenzregionen an die... mehr erfahren

Thema: Verkehr
Programm: Central Europe 2014-2020
Geschäftsfeld: Projektmanagement

· Erfurt ·

REIF: Revitalisierung von Schieneninfrastruktur

Der Güterverkehr soll auf die Schiene verlagert werden, doch häufig haben die großen Industrien keine Anbindung mehr an das Schienennetz. Dazu möchte das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft gemeinsam mit 6 weiteren europäischen Regionen neue Lösungen finden. core-consult wurde mit dem Projekt- und Finanzmanagement... mehr erfahren

Thema: Verkehr
Programm: Central Europe 2014-2020
Geschäftsfeld: Projektmanagement

· Pirna ·

ArchaeoForest: ANPASSUNG DER WÄLDER AN DEN KLIMAWANDEL

Im Auftrag des Staatsbetriebes Sachsenforst betreut core-consult die Umsetzung des Projektes ArchaeoForest, das aus der Förderrichtlinie Waldklimafonds finanziert wird. Ziel des Projektes, an dem auch das Landesamt für Archäologie Sachsen sowie die Ernst Moritz Arndt Universität Greifswald beteiligt sind, ist die Analyse von mittelalterlichen... mehr erfahren

Thema: Klimaschutz
Programm: Waldklimafonds
Geschäftsfeld: Projektmanagement

· Bautzen ·

1000 Jahre Oberlausitz- Menschen, Burgen, Städte: Vermittlung von Kulturerbe

Polen und Sachsen teilen sich den größten Teil der Oberlausitz, einer Kulturregion mit langer Tradition. Bedingt durch die Grenze sowie sprachlicher und institutioneller Barrieren gibt es bislang keine ganzheitliche Präsentation des kulturellen Erbes der Region. Dies soll mit dem Projekt geändert werden. Unter Federführung des Landesamtes... mehr erfahren

Thema: Bildung, Kulturelles Erbe
Programm: INTERREG Polen-Sachsen 2014-2020
Geschäftsfeld: Projektmanagement

· Leipzig ·

ARRIVAL REGIONS: Integration durch soziale Innovation

Ländliche Räume stehen im Fokus des Projektes ARRIVAL REGIONS, dessen Lead Partner das Leibniz-Institut für Länderkunde ist. In dem Projekt arbeiten insgesamt 13 Partner an Ansätzen zur Förderung der sozialen und ökonomischen Integration von Nicht-EU-Staatsbürgern, einschließlich Geflüchteter. Das transnationale Projekt mit insgesamt 13... mehr erfahren

Thema: demographischer Wandel, Stadt- und Regionalentwicklung
Programm: Central Europe 2014-2020
Geschäftsfeld: Projektmanagement

· Magdeburg ·

YOUMOBIL: Mobilität junger Menschen im ländlichen Raum

Im Projekt YOUMOBIL arbeiten acht Partner an innovativen Ansätzen, die Mobilität junger Menschen im ländlichen Raum zu verbessern und so ihrer Abwanderung aus diesen Räumen vorzubeugen. Lead Partner des Projektes ist das Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr des Landes Sachsen-Anhalt. core-consult unterstützt die transnationale... mehr erfahren

Thema: demographischer Wandel, Stadt- und Regionalentwicklung, Verkehr
Programm: Central Europe 2014-2020
Geschäftsfeld: Projektmanagement

· Nürnberg ·

DaRe 2 Connect: Biotopverbünde entlang des Grünen Bandes

Im Projekt D2C arbeiten Projektpartner aus Deutschland, Tschechien, Österreich und Ungarn an der Schaffung von Biotopverbünden entlang des Grünen Bandes. Dabei werden anhand von Geodaten mögliche transnationale ökologische Verbunde identifiziert und hinsichtlich ihrer Ökosystemdienstleistungen bewertet. core-consult ist nach einer... mehr erfahren

Thema: Natur- und Umweltschutz, Stadt- und Regionalentwicklung
Programm: Danube Region 2014-2020
Geschäftsfeld: Projektmanagement