· 21.09.2020 ·

Hybrides Partnertreffen in Postojna und im Netz

Nachdem die Partner des Projektes Arrival Region bereits im Mai ein in Osijek (HR) geplantes Treffen aufgrund der Pandemie online abhalten mussten, folgte im September nun der nächste Versuch. Diesmal gelang es, die Hälfte der Projektpartner im slowenischen Postojna zusammen zu bringen. Die verbliebenen Partner beteiligten sich online. Die in Postojna answesenden Gäste lernten ein Schulzentrum kennen, was nicht nur ein Internat sowie eine Jugendherberge sondern auch eine Unterkunft für unbegleitete minderjährige Geflüchtete beherbergt. Gemeinsam diskutierten die Partner online und offline die neun auf Ansätzen der sozialen Innovation beruhenden Pilotmaßnahmen des Projektes sowie an Stakeholder adressierte Trainings unter anderem zur interkulturellen Kompetenz.

Thema: demografischer Wandel, Stadt- und Regionalentwicklung
Programm: CENTRAL EUROPE