· 25.01.2021 ·

Ergebnisse von VirtualArch im Interreg-Blog des BBSR

In einem Interview fasst die Projektleiterin des Landesamtes für Archäologie Sachsen, Dr. Christiane Hemker, die Ergebnisse des Projektes VirtualArch zusammen. Im Projekt wurden neue Formen zur Darstellung und Veranschaulichung archäologischen Erbes erprobt und eingeführt, beispielsweise Anwendungen virtueller Realität (Augmented Reality). In Dippoldiswalde besteht die Möglichkeit, die Ergebnisse auch mit dem eigenen Smartphone zu erkunden.

Thema: Kulturelles Erbe, Stadt- und Regionalentwicklung
Programm: CENTRAL EUROPE