· 12.05.2017 ·

Reformationsroute nimmt Gestalt an

Am 9. und 10. Mai 2017 trafen sich die Partner des Projektes ECRR in Pilsen, um über die Ausgestaltung der geplanten Europäischen Kulturroute der Reformation zu sprechen. Wichtige Diskussionspunkte waren danbei die spätere Form der Route, die anzusetzenden Qualitätskriterien, gemeinsame Management-Strukturen und die Öffentlichkeitsarbeit. Die Ergebnisse der noch weiter laufenden Diskussionen werden im Herbst 2017 in Erfurt bei einer Konferenz vorgestellt, an der auch die Ministerpräsident Thüringens teilnehmen wird.

Thema: Tourismus
Programm: CENTRAL EUROPE