· Pirna ·

Sächsisch-Böhmische Schweiz – eine exzellente grenzüberschreitende touristische Destination: Förderung des grenzübergreifenden Tourismus in der Sächsischen Schweiz

Das Projekt mit zwei Partnern im sächsisch-tschechischen Grenzraum entwickelt im dreijährigen Projektzeitraum eine gemeinsame, grenzüberschreitende touristische Managementstruktur zur Entwicklung des Tourismus im Grenzraum. Durch gemeinsame Maßnahmen zur Entwicklung des Tourismus wie eine gemeinsame Öffentlichkeitsarbeit und Marketingaktivitäten sowie einer Verlinkung der beiderseitigen Internetangebote soll ein weiterer Beitrag zur touristischen Entwicklung des Raumes geleistet werden.

Im Auftrag des Tourismusverbandes Sächsische Schweiz e.V. (Pirna) übernimmt core-consult das Finanzmanagement für das Projekt „Sächsisch-Böhmische Schweiz – eine exzellente grenzüberschreitende touristische Destination“.

Bearbeitungszeitraum: 01/2011 – 12/2012

Website

Thema: Tourismus
Programm: Ziel 3 SN-CZ