· 11.11.2021 ·

OptiTrans präsentiert neu erzielte ÖPNV-Lösungen

Mit einem großen Online-Event ging das Projekt OptiTrans zu Ende. Die Partnerregionen präsentierten neu umgesetzte Lösungen für den ÖPNV, zu denen die 5-jährigen Projektaktivitäten maßgeblich beigetragen hatten. Schwerpunkte waren dabei die Elektrifizierung des ÖPNV durch neue Busse (Elektro-, Hybrid-, Trolleybusse) und Straßenbahnen sowie Angebote für die „letzte Meile“ in Form von Bike-Sharing Systemen oder verbesserter Radinfrastruktur. Das Programm Interreg Europe als Fördergeber bot dazu die entsprechenden Formate für Wissens- und Erfahrungsaustausch zwischen den Regionen.

Thema: Verkehr
Programm: INTERREG EUROPE