· 05.12.2016 ·

Der menschliche Faktor

Am 29.11.2016 fand im ungarischen Györ das zweite Seminar im Rahmen des Projektes SKILLS+ statt. In Fokus standen dabei Strategien und Programme, um Beschäftigte kleinerer Unternehmen auf die intensive Nutzung von IKT-Anwendungen vorzubereiten. Großes Interesse gab es seitens der Teilnehmenden dabei insbesondere für ein Vouchersystem in der polnischen Woiwodschaft Małopolska, welches Beschäftige dabei unterstützt, sich beruflich weiter zu entwickeln.

Thema: Stadt- und Regionalentwicklung
Programm: INTERREG EUROPE