· Leipzig ·

ARRIVAL REGIONS: Integration durch soziale Innovation

Ländliche Räume stehen im Fokus des Projektes ARRIVAL REGIONS, dessen Lead Partner das Leibniz-Institut für Länderkunde ist. In dem Projekt arbeiten insgesamt 13 Partner an Ansätzen zur Förderung der sozialen und ökonomischen Integration von Nicht-EU-Staatsbürgern, einschließlich Geflüchteter. Das transnationale Projekt mit insgesamt 13... mehr erfahren

Schlagwort/e: Projektsekretariat
Programm/e: Central Europe 2014-2020

· Magdeburg ·

YOUMOBIL: Mobilität junger Menschen im ländlichen Raum

Im Projekt YOUMOBIL arbeiten acht Partner an innovativen Ansätzen, die Mobilität junger Menschen im ländlichen Raum zu verbessern und so ihrer Abwanderung aus diesen Räumen vorzubeugen. Lead Partner des Projektes ist das Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr des Landes Sachsen-Anhalt. core-consult unterstützt die transnationale... mehr erfahren

Schlagwort/e: Projektsekretariat
Programm/e: Central Europe 2014-2020

· Dresden ·

Justice CZ-SN: Institutionelle Zusammenarbeit der Justizbehörden

Im Auftrag des Sächsischen Staatsministerium der Justiz unterstützt core-consult die Vorbereitung eines Projektantrags zur Stärkung der grenzübergreifenden Zusammenarbeit mit dem Justizministerium der Tschechischen Republik. Im Projekt sind Hospitationen und Workshops zwischen den Strafverfolgungs- und -vollzugsbehörden der beiden... mehr erfahren

Schlagwort/e: Projektentwicklung
Programm/e: INTERREG Sachsen-Tschechien 2014-2020

· Nürnberg ·

DaRe 2 Connect: Biotopverbünde entlang des Grünen Bandes

Im Projekt D2C arbeiten Projektpartner aus Deutschland, Tschechien, Österreich und Ungarn an der Schaffung von Biotopverbünden entlang des Grünen Bandes. Dabei werden anhand von Geodaten mögliche transnationale ökologische Verbunde identifiziert und hinsichtlich ihrer Ökosystemdienstleistungen bewertet. core-consult ist nach einer... mehr erfahren

Schlagwort/e: Grünes Band, Projektsekretariat, Umweltschutz
Programm/e: Danube Region 2014-2020

· Pirna ·

ArchaeoForest: Anpassung der Wälder an den Klimawandel

Im Auftrag des Staatsbetriebes Sachsenforst entwickelt core-consult einen Projektantrag für die Förderrichtlinie Waldklimafonds. Ziel des Projektes, an dem auch das Landesamt für Archäologie Sachsen sowie die Ernst Moritz Arndt Universität Greifswald beteiligt sind, ist die Analyse von mittelalterlichen Holzfunden unter Tage und die Ableitung... mehr erfahren

Schlagwort/e: Klimaschutz, Montanarchäologie, Projektentwicklung
Programm/e: Waldklimafonds

· Kamenz ·

Wissenschaft als Abenteuer: Vermittlung von Archäologie in Schulen

Im Projekt Wissenschaft als Abenteuer arbeiten das Museum der Westlausitz Kamenz, das Keramikmuseum Bolesławiec und das Lausitzer Museum Zgorzelec zusammen, um außerschulische, grenzüberschreitende (deutsch-polnische), fächerübergreifende Bildungsprogramme auf Basis von archäologischen Materialien und Kulturdenkmälern aus dem Fördergebiet... mehr erfahren

Schlagwort/e: Bildung, Projektsekretariat
Programm/e: INTERREG Polen-Sachsen 2014-2020

· Dresden ·

Archiv-Net: Stärkung der montanhistorischen Forschung im Erzgebirge

Für montanhistorische Recherchen zum Erzgebirge insbesondere das Mittelalter betreffend können Forschende auf zahlreiche Archive und Sammlungen in Deutschland und der Tschechischen Republik zurückgreifen. Da sich die Einrichtungen in unterschiedlicher Trägerschaft befinden, sind die Forschungsbedingungen jedoch sehr unterschiedlich. Außerdem... mehr erfahren

Schlagwort/e: Montanarchäologie, Verwaltungszusammenarbeit
Programm/e: INTERREG Sachsen-Tschechien 2014-2020

· Zittau ·

ALiZi: Entwicklungsregion Zittau – Liberec

Im Auftrag des tschechischen Unternehmens HaskoningDHV, Prag (CZ) recherchiert und liefert core-consult statistische deutsche Grundlagendaten für eine Entwicklungsstudie des Verflechtungsraums Liberec-Zittau. Desweiteren hat core-consult Telefoninterviews mit 25 regionalen Akteuren aus Deutschland geführt. Ziel dieser Gespräche war es,... mehr erfahren

Schlagwort/e: Studie
Programm/e: INTERREG Sachsen-Tschechien 2014-2020

· Erfurt ·

SubNodes: Anbindung der Umlandregionen an das Transeuropäische Eisenbahnnetz

In ganz Europa entstanden hochrangige Verkehrsknoten entlang der Transeuropäischen Schienenkorridore. Zwischen diesen Knoten ermöglichen sie schnelles Reisen mit guten Verbindungen, oftmals in Hochgeschwindigkeitszügen. Aber wie erreicht man die Umlandregionen? Hier setzt SubNodes an. Passende Mittelzentren sollen in attraktive intermodale... mehr erfahren

Schlagwort/e: Verkehr
Programm/e: Central Europe 2014-2020

· Kajaani ·

BRIDGES: Stärkung der Innovationsfähigkeit der Bio-Ökonomie

In dem interregionalen Projekt neun europäischer Partner werden Ansätze zur Förderung der Innovationsfähigkeit in der Bio-Ökonomie im Rahmen der Regionalen Innovationsstrategie (RIS3) erarbeitet und ausgetauscht. core-consult wird zur Halbzeit der Projektdurchführung die interne Evaluation der Projektarbeit anleiten (internal peer review)... mehr erfahren

Schlagwort/e: Evaluation