· Magdeburg ·

RUMOBIL: Anbindung periphärer Räume an den ÖPNV

RUMOBIL ist ein transnationales Projekt zwischen öffentlichen Verwaltungen und ihren Nahverkehrsagenturen, die nach neuen Lösungen zur besseren Anbindung ländlicher und vom demografischen Wandel besonders betroffener Räume an den ÖPNV suchen. Das Projekt bietet ihnen eine Plattform zum Austausch und zum Testen neuer Ansätze in Form von Pilotmaßnahmen. Die Ergebnisse fließen in die Verkehrsstrategien und -pläne der beteiligten Regionen ein.

Website: http://interreg-central.eu/Content.Node/rumobil.html

Laufzeit: 06/2016 – 05/2019

Schlagwort/e: demographischer Wandel, ländlicher Raum, Projektsekretariat, Verkehr
Programm/e: Central Europe 2014-2020